Marc Boeker
Cloud Backup

Belege und Dokumente verschlüsselt archivieren (Teil 2)

Belege und Dokumente verschlüsselt archivieren (Teil 2)

Wer im ersten Teil vor lauter Vorschriften und Verordnungen noch nicht eingeschlafen ist, hat gute Chancen, auch Teil zwei ohne Probleme zu überstehen. Allerdings wird Vieles deutliche heißer gekocht, als es tatsächlich gegessen wird. Daher möchte ich dir in diesem Teil die letzten fünf Punkte vorstellen, um Belege und Dokumente GoBD konform zu archivieren. Hier findest du den ersten Teil, der die Grundlagen enthält. Hinweis: Hierbei handelt es sich um meine eigene persönliche Meinung, die keinen Anspruch auch Rechtsgültigkeit erhebt.

Weiterlesen ›
Marc Boeker
Cloud Backup

Belege und Dokumente verschlüsselt archivieren

Belege und Dokumente verschlüsselt archivieren

Der Titel könnte auch auf einer Flasche Valium aus der Apotheke stehen. Denn sobald ich Archiv lese, denke ich sofort an verstaubte Keller, vollgestopft mit Aktenschränken und sich türmenden Ordnerbergen. Das liegt vielleicht an den deutschen Vorschriften, alles immer als Papierversion aufheben zu müssen. Wie man aber ein digitales Archiv einführt und dieses sicher in der Cloud speichert, möchte ich in folgendem Artikel genauer erklären. Die Rechtslage Ich habe vor 6 Jahren alle meine Ordner, und da waren einige im Keller, digitalisiert und verschlüsselt in der Cloud abgespeichert.

Weiterlesen ›
Marc Boeker
Cloud Backup

Wie transparent sollte ich als Unternehmen sein?

Wie transparent sollte ich als Unternehmen sein?

Transparenz ist heutzutage ein ziemlich ausgelutschtes Wort. Genauso wie „nachhaltig“. Jedes Unternehmen möchte transparent und nachhaltig sein. Aber was ist Transparenz im Unternehmenskontext eigentlich und wie bin ich wirklich transparent? Da mich die Frage schon länger beschäftigt, habe ich mir darüber mal genauer Gedanken gemacht. Dieser Post gehört zu folgender Serie über die Gründung von WeLoveBackups. Freiwillige und vorgeschriebene Transparenz Kapitalgesellschaften und Aktiengesellschaften müssen ihren Jahresabschluss inkl. Bilanz im Handelsregister veröffentlichen.

Weiterlesen ›
Marc Boeker
Cloud Backup

Vollzeit gründen oder als Nebenprojekt starten?

Vollzeit gründen oder als Nebenprojekt starten?

Es gehört schon eine ganze Menge an Mut (oder Risikofreude) dazu, mit seiner neuen Idee direkt den Job zu kündigen und sofort loszulegen. Daher möchte ich im Folgenden gerne mal die Vor- und Nachteile aufzeigen, die für oder gegen ein Vollzeitgründen sprechen. Dieser Post gehört zu folgender Serie über die Gründung von WeLoveBackups. Finanzieller Background Wenn ich neulich im Lotto gewonnen habe, oder in meinem Garten eine Ölquelle sprudelt, dann hat sich die Frage sowieso erledigt.

Weiterlesen ›
Marc Boeker
Cloud Backup

Was ist eigentlich ein MVP? Und brauche ich unbeding eines?

Was ist eigentlich ein MVP? Und brauche ich unbeding eines?

MVP! Eines der ersten Buzzwords, die man in der Startup Schule lernt. „Wir müssen den Businesscase über ein MVP evaluieren und dann eine Marketstrategy dafür etablieren.“ – Tschakka! Was ist eigentlich ein MVP und wann ist ein MVP und wann noch nicht? Und brauche ich überhaupt ein MVP. In diesem Artikel geht es darum, die Abkürzung MVP möglichst oft in einem Satz zu verwenden. Dieser Post gehört zu folgender Serie über die Gründung von WeLoveBackups.

Weiterlesen ›